Gesundheit & Fitness

Reinigungsschaum für Pflegebedürftige

Reiningungsschaum-fuer-pflegebeduerftige-fuehlen-sie-sich-wieder-wohl

Die Körperhygiene und gründliche Wäsche von Menschen, die auf helfende Hände angewiesen sind, gehören zu den wichtigsten Bestandteilen der Pflege. Schließlich können die Erholung und das würdige Leben, trotz einer Beeinträchtigung, nur durch ein gesundes und gepflegtes Äußeres sichergestellt werden. Eine gute Ergänzung zum täglichen Waschen im Zuge der Pflege ist der Reinigungsschaum für Pflegebedürftige. Mit diesem Hilfsmittel können Verschmutzungen und Verkrustungen schnell und unkompliziert von einzelnen Hautpartien entfernt werden. Auch als vorbereitende Ergänzung zum eigentlichen Waschen des pflegebedürftigen Patienten eignet sich der Reinigungsschaum hervorragend. Dank der schnellen Anwendung und der Eigenschaft, dass der Reinigungsschaum für Pflegebedürftige ohne Wasser auskommen kann, ist es ein tolles Pflegemittel für Angehörige und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Gesundheits- und Altenpflege.

Pflegende Reinigung der Haut

Die Verwendung des Reinigungsschaums ist denkbar einfach. Der Schaum wird auf die verschmutzten Körperregionen aufgetragen. Anschließend lässt man den Schaum eine kurze Zeit einwirken und entfernt ihn und die Verschmutzungen mit einem einfachen Tuch. Die betroffenen Hautpartien sind hygienisch sauber und werden durch die rückfettende Wirkung des Reinigungsschaums für Pflegebedürftige nachhaltig gepflegt. Die Anwendung ist dabei komplett ohne Wasser möglich. Eine echte Erleichterung für pflegende Angehörige, die mit einem pflegebedürftigen Menschen unterwegs sind. Der Reinigungsschaum für Pflegebedürftige ersetzt zwar keine regelmäßige, gründliche Körperwäsche, aber eignet sich optimal für die Anwendung an Tagen, an denen keine große Wäsche auf dem Tagesplan steht.

Besonders geeignet für die Wäsche zwischendurch

Dank des tollen Ergebnisses bei der Anwendung von Reinigungsschaum für Pflegebedürftige und der kurzen Einwirkzeit, eignet sich diese Form der Wäsche besonders gut für zwischendurch. Wenn das Waschen des Pflegebedürftigen gerade zwar nicht geplant, aber trotzdem nötig ist, kann der Reinigungsschaum für Pflegebedürftige schnelle Linderung bringen, bevor man sich den anderen Aufgaben der täglichen Pflege widmet. Die Anwendung ist denkbar einfach und auch von Laien problemlos auszuführen. Mit dem milden und zugleich äußerst effizienten Reinigungsschaum für Pflegebedürftige ist die Körperpflege schnell und trotzdem hygienisch erledigt.