Mobilität, News & Neuigkeiten

Rollator leihen im Sanitätshaus Alippi

rollator-leihen-sanitätshaus

Rollatoren verschaffen Menschen, die beim Gehen beeinträchtigt sind, ein Stück Selbstständigkeit. Dabei wirkt sich die neu gewonnene Mobilität sowohl positiv auf die physische als auch auf die psychische Gesundheit aus. Ob Ihnen das Gehen aus altersbedingten Gründen schwerfällt, Sie nach einem Unfall oder einer Operation auf den Rollator angewiesen sind: Mit einem Rollator können Sie viele Wege ohne fremde Hilfe zurücklegen, Einkäufe erledigen sowie Familie und Freunde besuchen. Wer das Hilfsmittel nur für einen begrenzten Zeitraum benötigt, für den lohnt es sich aber oftmals, im Sanitätshaus einen Rollator zu leihen, statt ihn zu kaufen.

>>> Rollatorverleih ab 2,15 € pro Tag <<<  

Jetzt anrufen und beraten lassen 0375-88-303-0 

 
Alippi Filiale in meiner Nähe finden

Eine Gehhilfe, die den Alltag vereinfacht

Das Laufen bereitet Ihnen Probleme? Selbst kurze Wege fallen Ihnen zunehmend schwer? Ein Unfall oder eine OP wirken oftmals noch längere Zeit in Form von Gehbehinderungen nach. Senioren sind mit zunehmendem Alter oft in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt oder schlicht und ergreifend zu schwach auf den Beinen und daher auf ein verlässliches Hilfsmittel wie den Rollator angewiesen.

Die Gehhilfe fungiert wie eine Art Stütze. Sie verleiht den Betroffenen einen festen Stand und beugt Stürzen vor. Durch eine zusätzliche Sitzfläche bieten die Hilfsmittel obendrein die Möglichkeit, auch einmal kurz zu verschnaufen. Selbst Einkäufe lassen sich mit einem Rollator meist schnell und problemlos transportieren. Ob Sie im Sanitätshaus einen Rollator leihen oder kaufen: Beide Formen sind mit Kosten verbunden. Als Hilfsmittel, das im Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkrankenkassen (GKV) gelistet ist, ist für die Kostenübernahme jedoch die Krankenkasse zuständig.

rollator-mieten

Rollator im Sanitätshaus mieten oder kaufen?

Wenn es um Hilfsmittel unterschiedlichster Art geht, erfahren Sie im Sanitätshaus online kompetente Hilfe und Unterstützung. Hier finden Sie zahlreiche Gehhilfen und können sich zum Beispiel auch einen Rollstuhl kaufen. In den Alippi-Filialen stehen Ihnen obendrein zahlreiche Rollator-Modelle sowie umfangreiches Zubehör zur Verfügung. Gern helfen Ihnen die freundlichen und kompetenten Alippi-Mitarbeiter im Sanitätshaus weiter, wenn Sie einen Rollator kaufen wollen.

Allerdings ist der Kauf nicht in allen Fällen die beste Lösung. Oftmals reicht es auch, den Rollator zu mieten statt zu kaufen. Dann können Sie ihn einfach wieder abgeben, sobald Sie nicht mehr auf ihn angewiesen sind. Das Mieten lohnt sich vor allem dann, wenn das Hilfsmittel nicht dauerhaft, sondern nur kurze Zeit benötigt wird. Senioren, denen das Gehen altersbedingt Probleme bereitet, sind oftmals langfristig auf eine Gehhilfe angewiesen. Für sie lohnt es sich eher nicht, den Rollator zu leihen.

Vorteile Rollator-Verleih im Sanitätshaus

  • Die Kosten für das Hilfsmittel werden nur für den Zeitraum fällig, in dem Sie es tatsächlich nutzen.
  • Durch einen Hilfsmittelverleih sparen Sie sich die Anschaffungskosten sowie den Aufwand mit der Kostenübernahme durch die Krankenkasse.
  • Durch das Mieten nimmt die Gehhilfe keinen unnötigen Platz in Anspruch. Wenn Sie den Rollator nicht mehr brauchen, geben Sie ihn einfach wieder im Sanitätshaus ab.
  • Auch beim Rollator-Verleih profitieren Sie im Sanitätsaus von einer fachkundigen Beratung.

Einen Rollator ausleihen – wann lohnt es sich?

Einen Rolltor zu mieten ist dem Kauf immer dann vorziehen, wenn absehbar ist, dass das Hilfsmittel nur für einen überschaubaren Zeitraum nötigt ist. Das trifft bei vorübergehenden Beeinträchtigungen zu, die eine schnelle Genesung in Aussicht stellen. Zum Beispiel nach einem Unfall oder einer Operation an der Hüfte oder den Beinen. Während der Reha kann eine Gehhilfe das Laufen enorm erleichtern. Für diesen Zeitraum ist es dann sinnvoll, einen Rollator zu leihen.

Den Rollator-Verleih im Sanitätshaus können Sie obendrein für bestimmte Situationen in Anspruch nehmen. Sie planen einen Urlaub oder einen Ausflug, bei dem Sie lange zu Fuß unterwegs sein werden? Hierbei erweist sich eine Gehhilfe oftmals als wertvolle Unterstützung, auf die Sie sich zuverlässig stützen können, wenn die eigenen Kräfte nachlassen.

rollatorverleih

Rollator-Verleih im Sanitätshaus: die Konditionen von Alippi

Wenn Sie sich im Alippi-Sanitätshaus einen Rollator mieten, berechnen wir dafür eine wöchentliche Miete. Eine Kaution wird beim Mieten jedoch nicht fällig. Die Reinigung und Desinfektion im Anschluss an den Verleih übernehmen wir im Sanitätshaus, damit Sie sich um nichts kümmern müssen. Dafür veranschlagen wir lediglich eine kleine Pauschale. Mit der Servicepauschale sind die Anfahrt und die Beratung im Sanitätshaus bereits abgedeckt.

Kaution Miete Servicepauschale Reinigung und Desinfektion
keine 15,00 € / die Woche 40,00 € 15,00 €

Der Hilfsmittelverleih von Alippi umfasst ein breites Angebotsspektrum. So können Sie sich zahlreiche andere Hilfsmittel in unserem Sanitätshaus leihen und sich beispielsweise einen Rollstuhl mieten sowie das entsprechende Rollstuhl-Zubehör.