Service-Hotline wochentags: 8 - 18 Uhr

Bandagen

Bandagen

Bandagen – der beste Schutz für beanspruchte Gelenke

Überlastete Gelenke machen sich häufig erst durch Schmerzen bemerkbar. Ein Stechen im Knie oder im Ellenbogen, ein dumpfes Ziehen im Handgelenk, diese Anzeichen sollten nicht ignoriert werden.

Wenn beanspruchte Gelenkbereiche nicht angemessen geschützt werden, kann das weitreichende Folgen für die Gesundheit haben. Oft lassen sich Schäden, die beispielsweise durch eine Entzündung entstanden sind, nicht wieder vollständig beheben.

➤ Bandagen sind der beste Schutz für Knie, Handgelenk, Ellenbogen und mehr. Sie entlasten überanstrengte Partien und stabilisieren sie bei notwendigen Bewegungen. Für jedes Gelenk und auch für den Rücken gibt es optimal angepasste Bandagen in verschiedenen Größen, die Sie in jedem Alippi Sanitätshaus erwerben können.

Wann sollten Bandagen getragen werden?

In welchen Situationen das Bandagieren eine sinnvolle und hilfreiche Lösung ist, entscheidet stets der Hausarzt. Wenn durch eine Überbelastung, eine Verletzung oder eine falsche Körperhaltung gesundheitliche Probleme wie Schmerzen oder Blockaden bei bestimmten Bewegungen auftreten, sollten Sie zunächst einen Allgemeinmediziner aufsuchen. Dieser kann eine Diagnose aufstellen und gegebenenfalls das Anlegen von Bandagen verordnen.

Ob Kniebandage, Rückenbandage oder Sprunggelenkbandage, der Arzt weiß, welche Bandagenart Sie benötigen, um Ihre Gelenkregionen oder andere Körperbereiche angemessen zu schützen. Durch die schützende Funktion und die Stabilisierung kann die betroffene Region sich schneller regenerieren. Doch nicht nur bei Schmerzen oder Fehlstellungen ist das Tragen von Bandagen eine sinnige Maßnahme. Auch bei Durchblutungsstörungen können Sie wohltuend sein und vorübergehend die Probleme lindern.

07088_genu-hit_rs

So wirken sich Bandagen aus

Bandagen werden in vielen Bereichen eingesetzt, in der Allgemeinmedizin, in der Sportmedizin und bei speziellen Gelenkproblemen. Damit die Bandage ihre vollständige, heilsame Wirkung entfalten kann, muss sie in jedem Fall korrekt angelegt werden. Sie darf weder zu fest noch zu locker sitzen. Wie man fachgerecht bandagiert, kann der Hausarzt, ein/e ArzthelferIn oder das geschulte Personal im Sanitätshaus zeigen.
Ist die Bandage richtig angebracht, können Sie von einer Vielzahl positiver Effekte profitieren. Eine Bandage kann Ihnen bei zahlreichen Problemen helfen, indem sie:

  • – Schmerzen lindert
  • – beanspruchte Gelenkregionen entlastet
  • – bei Bewegungen stützt
  • – Fehlbelastungen durch eine Schonhaltung verhindert
  • – den betroffenen Bereich schützt
  • – die Durchblutung fördert und
  • – die Heilung beschleunigt
07057_manudyn

Bandage Knie, Bandage Hand: Diese Bandagenarten gibt es

Für jede Körperpartie gibt es die passende Bandage. Für größere Gelenke eignen sich beispielsweise Ellenbogenbandagen und Kniebandagen. Für die kleineren, aber komplexeren Gelenke hingegen sind Handgelenk- oder Sprunggelenkbandagen optimal. Diese stabilisieren auch bei komplizierteren Bewegungsabläufen im Alltag den belasteten Bereich und helfen besonders bei rheumatischen Krankheiten wie Arthrose, Sehnenscheidenentzündungen oder dem Karpaltunnelsyndrom.

Bei einer Verletzung oder Überlastung der Rippen (bei Frauen und Männern) oder des Rückens werden spezielle Rückenbandagen verwendet. Diese bieten der Wirbelsäule eine angemessene Unterstützung. Zusätzlich verhindern sie, dass eine falsche Haltung eingenommen wird, um schmerzende Bewegungen zu verhindern.

Ein weiteres Gebiet, auf dem Bandagen häufig zum Einsatz kommen, ist der Sport. Ob eine Bandage für das Knie oder eine Bandage für die Hand, Sportbandagen sorgen für besondere Sicherheit bei sportlichen Betätigungen.

 

Das Bandagenkonzept beim Alippi Sanitätshaus

Indikationsgerechte Bandagen bekommen Sie selbstverständlich in jedem Alippi Sanitätshaus. Weil Bandagen sehr oft und in verschiedenen Bereichen benötigt werden, haben wir bei Alippi ein besonderes Angebot für Sie entwickelt.

Je nach Wunsch erhalten Sie bei uns ein einfaches, indikationsgerechtes Bandagenmodell, ein Komfortprodukt mit besonderen Zusatzfunktionen oder exklusive Bandagen von ausgewählten Herstellern. Diese Produkte können Sie in einem Vorteilspaket zusammen mit zwei Zusatzprodukten erhalten. Wählen Sie zum Beispiel Sportstrümpfe und ein Gymnastikband zusätzlich zu Ihren Bandagen und wir gewähren Ihnen darauf 10 Prozent Preisnachlass.
▲ Zurück zu den Produkten