Service-Hotline wochentags: 8 - 18 Uhr

Wundnetz Zwickau Logo        ICW_Arbeitsgruppe_Logo

Das Wundnetz Zwickau besteht seit 2007 unter dem Dach des Gesundheitsnetz Zwickau und dient als Plattform für alle Themen rund um die chronische Wunde. Das Wundnetz wird geleitet von Annett Cyliax, Leiterin des Bereiches HomeCare-Service der Alippi GmbH.

Die Angebote richten sich an Mediziner, Pflegekräfte, Vertreter der Krankenkassen, Bildungseinrichtungen, Apotheken und weitere Interessenten aus der Gesundheitsversorgung aber auch an Betroffene.

Für die überregionale Arbeit ist im Wundnetz die Arbeitsgruppe Zwickau als Teil der „Initiative Chronische Wunde e.V.“ (ICW) gegründet worden. In diesem Rahmen besteht die Möglichkeit, alle Themen bis hin zu gesundheitspolitischen Problematiken zu bearbeiten, auch über die Landesgrenzen hinaus.

Wundsymposium Zwickau

Zielstellung:

  • – Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit in der Wundtherapie aller beteiligten Fachrichtungen
  • – Fortbildung rund um die Thematik chronische Wunde
  • – Informationsaustausch
  • – optimale Patientenversorgung (Vermeidung von Versorgungsbrüchen etc.)
  • – Steigerung der Lebensqualität von Menschen mit chronischen Wunden
  • – Wirtschaftlichkeit in der Versorgung
  • – Stärkung dieses Versorgungsbereiches in der Region
  • – Anlaufstelle für Betroffene

 

Angebote:

  • – Quartalsschulungen in der IHK Zwickau zu allen Themen der Wundversorgung (z. B. Kompressionstherapie, Ernährung, Hygiene, Schmerztherapie, Diabetisches Fußsyndrom, rechtliche Aspekte, Natur in der Wundversorgung)
  • – „Zwickauer Wundsymposium“
  • – Rezertifizierungsveranstaltung Wundexperte ICW
  • – Basisseminar Wundexperte ICW
  • – Hospitationen und andere Projekte

Termine Wundnetz Zwickau 2021

I/2021

 

II/2021

 

III/2021

16. September 2021
ICW-Rezertifizierungsveranstaltung
Wundexperte ICW

_____
20.-22.09.2021,
11.-14.10.2021,
11.11.2021 (Prüfung)
Basisseminar Wundexperte ICW
Veranstalter: Bayerische Pflegeakademie
Ort: Zentrale der Alippi GmbH in Zwickau

 

VI/2020

13. November 2021:
14. Zwickauer Wundsymposium